Deutsch

Deutsch

40W Übergangsschutz Gleichstromwandler

  • Artikelnummer.:

    HSTR28S
  • dicker Film DC-DC Konverter Max. Ausgangsleistung (W) :

    40W
  • Eingangsgleichspannung (V) :

    15V-50V
  • Ausgangsspannung (V) 3V-5,5V Lastpunkt Gleichspannungswandler (POL) :

    3.3V,5V,8V,12V,15V
  • Produktdetail

1 Funktionen von HSTR28S Serienübergangsunterdrückung DC / Gleichstromwandler

hohe Zuverlässigkeit
breiter Eingangsspannungsbereich: 15 V ~ 50 V , Nennwert Gleichstromeingang Spannung: 28V
Überspannungsschutz Spannung: 80V , 1s
Ausgangsleistung PO: 40W
Betriebstemperaturbereich Tc: -55 ~ ~ + 125 ℃
niedriger Anlaufstrom
Kein Überschwingen der Ausgabe
Funktion sperren
Eingang Unterspannung Sperrfunktion und Kurzschlussschutz des Ausgangs
maximale Leistung Dichte: 41W / in3
hermetisch versiegeltes Metallgehäuse

2. Anwendungsbereich von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler

Hohe Zuverlässigkeit elektronisches System für Luft- und Raumfahrt, etc

3. Beschreibung von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler

Die HSTR28S Serienübergangsschutz DC DC Wandler Gerät ist sehr zuverlässig und ist mit ausgestattet Überspannungsschutz (80V, 1s) für DC DC Konverter. In this wird ein Design mit einseitiger, pulsbreitenmodulierter und transformatormagnetischer Rückkopplungstopologie verwendet Gerät. Die HSTR28S Serienübergangsschutz DC DC Wandler Funktionsprinzip ist, dass das vom Optokoppler gekoppelte Abtastsignal der Ausgangsspannung mit zusammenarbeitet das Abtastsignal des Eingangsschleifenstroms zur Regelung der Impulsbreite des Reglers Die Die Doppelregelung erzeugt einen konstanten Spannungsausgang und einen Kurzschlussschutz
Geräte werden unter Verwendung eines Dickschicht-Hybridintegrationsverfahrens und einer Metallgehäusedichtung hergestellt Die Design- und Herstellungsprozess von HTR 28 Konverterreihen entsprechen Allgemeine Normen für integrierte Hybridschaltungen und detaillierte Spezifikation der Herstellung Der an den zusätzlichen Netzteilfilter angeschlossene Eingangsanschluss kann die elektromagnetische verbessern Kompatibilität von Geräten.

4. Technische Daten von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler

Tabelle 2 Nennbedingungen und empfohlene Betriebsbedingungen

absolut max. Bewertung

Eingangsspannung: 15V ~ 50V

Eingangsspannung (Transient, 1s) : 80V

Leistung Leistung: 41,5 W

Lagertemperatur: -65 ~ ~ 150 ℃

mechanisch Schock: 1500g

Bleiwiderstandsschweißen Temperatur: 300 15 (15s)

Gewicht (ohne Flansch / mit Flansch) : 47g / 55g

Antistatisch Intensität: 2000V


Tabelle 3 (a) Elektrische Eigenschaften
Nein. Artikel Bedingungen HSTR28S3R3 HSTR28S5R2 HSTR28S8
HSTR28S3R3F HSTR28S5R2F HSTR28S8F
Mindest max Mindest max Mindest max
1Eingang Spannung / V Niedrig 、 Hoch 、 Umgebung Temperatur 15 50 15 50 15 50
2Ausgang Spannung / V Io = Voll Umgebungs 3.25 3.35 5.14 5.26 7.92 8.08
Belastung Niedrig / Hoch 3.2 3.4 5.07 5.33 7.88 8.12
3Ausgang Strom / A VIN = 15 V ≤ 50 V - 6.06 - 6 - 4.4
4Ausgang Leistung / W
0 20 0 31 0 35
5Ausgangswelligkeit Spannung / mV BW = 6 MHz , Io = Voll - 50 - 50 - 50
Belastung
6Linie Verordnung / mV VIN = 15 V ≤ 50 V ≤ Io = voll - 20 - 20 - 20
7Last Regelung / mV Io = Nein laden zu laden - 50 - 50 - 50
8Eingang Strom / mA hemmen - 6 - 6 - 6
Io = nein Belastung - 60 - 60 - 60
9Eingangswelligkeit Strom / mA BW = 20 MHz , Io = Voll - 50 - 50 - 50
Belastung
10 Effizienz / % Io = Voll 65 - 72 - 74 -
Belastung
11 Isolation / MΩ Eingang zu Ausgang oder irgendein Pin zu Fall (außer Pin 7、8) bei 500V , TA = 25 ℃ 100 - 100 - 100 -
12 Funktion sperren
0 0,7 0 0,7 0 0,7
13sperren Leerlauf Spannung / V Io = Voll 9 13 10 14 10 14
Belastung
14unter Spannung offen Spannung / V Io = Voll 12 14.8 12 14.8 12 14.8
Belastung
15unter Spannung Abschaltung Spannung / V Io = Voll 11 14.5 11 14.5 11 14.5
Belastung
16 Kurzschlussschutz
reduziertes Strömungsmuster reduziertes Strömungsmuster reduziertes Strömungsmuster
17 kapazitive Last Tc = 25 ℃ - 1000 - 1000 - 500
/ μF
18Schaltfrequenz / kHz Io = Voll 400 550 400 550 400 550
Belastung
19externe Synchronfrequenz Bereich / kHz TC = 25 ℃ , voll load , TTL elektrischer Pegel (VIH ≥ 4,5 V , VIL ≤ 0,8 V) Duty Verhältnis 40 % ~ 60 % 400 550 400 550 400 550
20Sprunglastantwort Transient (mV pK) 50 % load → full Belastung -500 500 -500 500 -500 500
→ 50 % load
21Sprunglastantwort Wiederherstellung (μs) 50 % load → full Belastung - 500 - 500 - 500
→ 50 % load
22Sprunglinienantwort Transient (mV pK) VIN: 16V → 40V , -600 600 -600 600 -600 600
VIN: 40V → 16V , Io = Voll Belastung
23Sprunglinienantwort Wiederherstellung (μs) VIN: 16V → 40V - 500 - 500 - 500
VIN: 40V → 16V
Io = Voll Belastung
24 Start Überschwingen (mV pK) VIN: 0 → 28V , - 15 - 50 - 50
Io = Voll Belastung
25 Start Verzögerung (ms) VIN: 0 → 28V , - 20 - 20 - 20
Io = Voll Belastung



Tabelle3 (B) Elektrische Eigenschaften

Nein.

Parameter

Bedingungen

HSTR28S5

HSTR28S5F

HSTR28S12

HSTR28S12F

HSTR28S15

HSTR28S15F

Mindest

max

Mindest

max

Mindest

max

1

Eingang Spannung / V

Niedrig 、 Hoch 、 Umgebung Temperatur

15

50

15

50

15

50

2

Ausgang Spannung / V

Io = Voll

Belastung

Umgebungs

4,95

5.05

11.88

12.12

14.85

15.15

Niedrig / Hoch

4.88

5.12

11.70

12.30

14.62

15.38

3

Ausgang Strom / A

VIN = 15 V ≤ 50 V

-

6

-

3.33

-

2.67

4

Ausgang Leistung / W


0

30

0

40

0

40

5

Ausgangswelligkeit Spannung / mV

BW = 6 MHz , Io = Voll

Belastung

-

50

-

50

-

50

6

Linie Verordnung / mV

VIN = 15 V ≤ 50 V ≤ Io = voll

-

20

-

20

-

20

7

Lode Verordnung / mV

Io = Nein laden zu laden

-

50

-

50

-

50

8

Eingang Strom / mA

hemmen

-

6

-

6

-

6

Io = nein Belastung

-

60

-

60

-

60

9

Eingangswelligkeit Strom / mA

BW = 20 MHz , Io = Voll

Belastung

-

50

-

50

-

50

10

Effizienz / %

Io = Voll

Belastung

72

-

76

-

77

-

11

Isolation / MΩ

Eingang zu Ausgang oder irgendein Pin zu Fall (außer Pin 7、8) bei 500V , TA = 25 ℃

100

-

100

-

100

-

12

Funktion sperren


0

0,7

0

0,7

0

0,7

13

sperren Leerlauf Spannung / V

Io = Voll

Belastung

10

14

10

14

10

14

14

Unterspannung offene Spannung / V

Io = Voll

Belastung

12

14.8

12

14.8

12

14.8

15

Unterspannung abgeschnitten Spannung / V

Io = Voll

Belastung

11

14.5

11

14.5

11

14.5

16

Kurzschlussschutz


reduziertes Strömungsmuster

reduziertes Strömungsmuster

reduziertes Strömungsmuster

17

c apacitive   Belastung

/ μF

TA = 25 ℃

-

1000

-

500

-

500

18

Sprunglastantwort Transient (mV pK)

50 % load → full Belastung

→ 50 % load

400

550

400

550

400

550

19

ExternalSynchro Frequenzbereich / kHz

Tc = 25 ℃ , voll load , TTL elektrischer Pegel (VIH ≥ 4,5 V , VIL ≤ 0,8 V) Duty Verhältnis 40 % ~ 60 %

400

550

400

550

400

500

20

Sprunglastantwort Wiederherstellung (μs)

50 % load → full Belastung

→ 50 % load

-500

500

-700

700

-700

700

21

Sprunglinienantwort Transient (mV pK)

VIN: 16V → 40V ,

VIN: 40V → 16V , Io = Voll Belastung

-

500

-

500

-

500

22

Sprunglinienantwort Wiederherstellung (μs)

VIN: 16V → 40V

VIN: 40V → 16V

Io = Voll Belastung

-600

600

-900

900

-900

900

23

Start Überschwingen (mV pK)

VIN: 0 → 28V ,

Io = Voll Belastung

-

500

-

500

-

500

24

Start Verzögerung (ms)

VIN: 0 → 28V ,

Io = Voll Belastung

-

50

-

50

-

50

25

Sprunglastantwort Transient (mV pK)

50 % load → full Belastung

→ 50 % load

-

20

-

20

-

20


5. Schaltplan von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler


Abb 1 HSTR28S Serienschaltplan

6. typisches Merkmal Kurve (Sofern nicht anders angegeben, sind die Testbedingungen für die folgenden Kurven in Abb. 2- Abb. 5 Tc = 25 ℃ , VIN = 28 V ± 5 %,) von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler



Abb 2 HSTR28S15 Effizienz


Abb 3 HSTR28S15 Eingangsschrittzeilenantwort



Abb 4 HSTR28S15 Sprunglastantwort


Abb 5 HSTR28S15 Start Überschwingen / Start verzögern

7.MTBF Kurve von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler



Abb 6 MTBF Temperatur Kurve (HSTR28S15)

8.Pin Bezeichnung von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler


Abb 7-polige Ansicht von unten

Tabelle 4 Pin Bezeichnung

Stift

Symbol

Bezeichnung

1

vi

positiver Eingang

2

inh

hemmen

3

Sinn-

SensitiveNegative Ausgabe

4

GNDO

OutputGround

5

VO

positiver Ausgang

6

Sinn +

empfindlicher positiver Ausgang

7

GNDC

Gehäuseboden

8

GNDC

Gehäuseboden

9

SYN

externer Synchro-Eingang

10

GNDI

InputGround


9.Typisch Anschlussplan von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler



Abb 8 Anschlussplan



Abb 9 EMI Filteranschlussplan


Abb 10 Treiberschaltplan sperren

10.Paket Umrissabmessungen (Einheit: mm) von HSTR28S Serienübergangsschutz-Gleichstromwandler

① Paket ohne Flansch


Abb 11 Ansicht von unten

Abb 11 Ansicht von unten


② Paket mit Flansch


Abb 13 Ansicht von unten

Abb 14 Seitenansicht


Tabelle 5 Paketübersicht

Symbol

Einheit / mm

Mindest

typisch

max

ein

-

-

10.66

Φb

0,87

1,00

1.13

d

-

-

54.40

e

-

10.16

-

e1

-

20.32

-

e

-

-

29.0

l

5.40

-

-

ΦP

3,80

4.10

4.40

x

-

-

74.00

X1

64,27

64,77

65,27


Tabelle 6 Gehäusematerialien

Fallmodell

Header

Kopfbeschichtung

Startseite

Abdeckbeschichtung

Stift

Stiftbeschichtung

Dichtung

Anmerkungen

UPP5429-10j

(Ohne Flansch)

kaltgewalzt Stahl (10 #)

ni

Kovar

(4J42)

ni

cu –core Verbindung

Ni / Au

parallele Naht

Die Beschichtung gilt für den Erdungsstift des Gehäuses

UPP5429-10n

(Mit Flansch)

kaltgewalzt Stahl (10 #)

ni

Kovar

(4J42)

ni

cu Verbindung

Ni / Au

parallele Naht

Die Beschichtung gilt für den Erdungsstift des Gehäuses


11. Bestellinformationen von HSTR28S Serienübergangsschutz Gleichstromwandler



Anwendung Anmerkungen:

  • sowohl positive als auch negative Klemmen für die Stromversorgung müssen richtig angeschlossen sein wenn Es wird Strom angelegt, um dauerhafte Schäden am Gerät zu vermeiden.
  • This Gerät hat das empfindliche Terminal. verwendete Geräte müssen gemäß korrekt angeschlossen sein spezifizierte Zeichnungen, um Schäden am Gerät zu vermeiden und einen guten empfindlichen Anschlusskontakt zu gewährleisten
  • Prüfposition soll Stiftboden des Geräts sein wenn die elektrische Kennlinie wird gemessen
  • Die Grundplatte des Geräts soll eng mit der Leiterplatte verbunden sein während Gerätemontage, um Beschädigungen an Stiften zu vermeiden. Die stoßfest Handlungen angenommen werden wenn notwendig
  • Stifte sollen nicht verbiegen, um Risse und Undichtigkeiten des Glasisolators zu vermeiden
  • Stifte am Sperranschluss sollen in der Luft hängen während keine Operation.
  • Wann Die Temperatur der Verpackung beträgt 125 ° C. Bitte verwenden Sie das Kupfer als Kühler, dessen Dicke sollte 3 mm betragen und Fläche sollte Lager als 100 mm × 65 mm。
  • Wann Bestellung this Gerät , das detaillierte elektrische Spezifikation muss auf einschlägigen Normen beruhen in this angebotene Daten Dokument soll nur als Referenz dienen.
eine Nachricht schicken
Wenn du sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir werden Ihnen antworten sobald wir können.
Verwandte Produkte
eine Nachricht schicken
eine Nachricht schicken
Wenn du sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir werden Ihnen antworten sobald wir können.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt