ECRI Microelectronics
news center

Was ist Zero-Switching Converter?

In dem quasiresonanten Wandler ist ein Hilfsschalter hinzugefügt, um den Betrieb des Resonanznetzes zu steuern, um den Wandler für einen Teil der Zeit gemäß dem ZCS- oder ZVS-Quasi-Resonanzwandler arbeiten zu lassen, und der andere Teil der Zeit ist betrieben durch den PWM Konverter, genannt ZCS-PWM oder ZVS-PWM Konverter. Es kombiniert die Eigenschaften von ZCS (oder ZVS) Soft Switching und PWM Konstantfrequenzsteuerung. Die Induktivität in dem Resonanznetzwerk ist dann in Reihe mit dem Hauptschalter.