ECRI Microelectronics
news center

Was ist Quasi-Resonanz?

Wenn bei einer LC-Reihenschaltung mit einem Schalter der Strom mit der Resonanzfrequenz oszilliert, wenn der Schalter wirkt, tritt die Strom-Sinusschwingung nur in der Teilzeit eines Zyklus auf, und der Strom nimmt ein quasi-sinusförmiges Phänomen an, ein Phänomen, das als quasi bekannt ist -Resonanz. In ähnlicher Weise kann in einer LC-Parallelschaltung eine Quasi-Resonanz auch durch eine Schaltaktion erhalten werden.