ECRI Microelectronics
news center

Was ist Defferential-Modus-Rauschen?

Differenzmodusrauschen ist das Rauschen der Stromleitung zu dem gemeinsamen Bezugspunkt, das zwischen den beiden Stromleitungen gemessen wird, nachdem das Gleichtaktrauschen beseitigt wurde. Das Testergebnis ist der Unterschied zwischen den Rauschkomponenten der zwei Stromleitungen. Rauschen wird typischerweise an der Gleichstromausgabe und der Gleichstromrückführung in Energiesystemen getestet.