ECRI Microelectronics

Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC211 Series)

1 Merkmale (siehe Abbildung 1 für die Außenansicht und Tabelle 1 für Modelle) des Synchro / Resolver-Digital-Konverters (HSDC / HRDC211-Serie)

Excitation frequency 50Hz, 400Hz and 2.6kHz
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-1
Resolution: 10 bits, 12 bits, 14 bits
High tracking speed
Non-standard input is adjustable through external resistance or adjusted at the product input terminal
DC voltage output directly proportional to angular velocity
Compatible with SDC1700 series of American AD company


2 Anwendungsbereich von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

Servo-System; Antennensystem; Winkelmessung; Simulationstechnologie; Kanonenkontrolle; Steuerung von industriellen Werkzeugmaschinen

3 Beschreibung von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

HSDC / HRDS211-Serie ist ein Digital-Wandler von modularer Struktur für Synchro / Resolver mit integriertem Solid-State-SCOTT Isolationskonverter, entworfen nach dem Prinzip des Typ-II-Servo, und kann eine kontinuierliche Verfolgung und Umwandlung realisieren.

Die Betriebsleistung beträgt ± 15V und + 5V DC. Es gibt zwei Arten von Ausgangssignalen: dreizeiliges Synchro- und Referenzsignal (SDC-Wandler) oder vierzeiliges Resolver- und Referenzsignal (RDC-Wandler); Der Ausgang ist parallel digitale Codes des Binärsystems.

4 Elektrische Leistung (Tabelle 2, Tabelle 3) von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)


Tabelle 2 Nennbedingungen und empfohlene Betriebsbedingungen

Absolute max. rated value

Supply voltage Vs: ± 17.5V

Logical voltage VL: +7V

Storage temperature range: -55℃~105℃

Recommended operating conditions

Supply voltage Vs: ±15V

5V logic supply voltage VL: +5V

Effective value of reference voltage VRef: 11.8V, 26V, 115V

Effective value of reference voltage V1*: 11.8V, 26V, 90V

Reference frequency f*: 50Hz, 400Hz, 2.6kHz

Operating temperature range TA: 0~70℃, -40~+85℃

Hinweis: * gibt an, dass es gemäß den Anforderungen des Benutzers angepasst werden kann.


5 Funktionsprinzip von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

Das Synchro-Eingangssignal (oder das Eingangssignal des Resolvers) wird durch interne differentielle Isolation in das orthogonale Signal umgewandelt:
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-2
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-3
Wobei θ ein analoger Eingabewinkel ist
Das orthogonale Signal wird mit dem binären digitalen Winkel φ im internen reversiblen Zähler im Sinus-Cosinus-Funktionsmultiplikator multipliziert, und es wird eine Fehlerfunktion erhalten:

The signals are sent to voltage controlled oscillator after amplification, phase discrimination and integration filtration, if θ-φ≠0, the voltage controlled oscillator will output pulse to change the data in the reversible counter, till θ-φ becomes zero within the accuracy of the converter, during this process, the converter tracks the change of input angle θ all the time. For working principle, see Fig. 2.
Transfer function: following are parameters for transfer function of HSDC2112 and HSDC2114(400Hz), for other models, please contact the manufacturer directly.
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-5
Fig.2 Block diagram for operating principle of the converter

Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-6
(1) Datenübertragung
Zum Auslesen der gültigen Daten des Konverters gibt es zwei Methoden:
Methode (synchrones Lesen):
einstellen auf logisch "0", zu diesem Zeitpunkt stoppt der Konverter die Verfolgung. Warten Sie 1 μs, bis die Ausgangsdaten stabil sind, lesen Sie die Daten, die gelesenen Daten sind zu diesem Zeitpunkt gültig (1 μs wurde verzögert) auf logisch "1", beginnt der Konverter zu diesem Zeitpunkt erneut zu tracken, um sich für das Lesen der nächsten gültigen Daten bereit zu machen.
Busy-Methode (asynchrones Lesen):
In asynchronous reading mode, is set to logic “1” or vacant, if the internal loop is always in stable state or if the output data is valid shall be determined through the state of busy signal Busy. When Busy signal is at high level, it indicates the data is being converted, and the data at this time is unstable and invalid; when Busy signal is at low level, it indicates the data conversion has been completed, and the data at this time is stable and valid. In asynchronous reading mode, Busy output is pulse train of TTL level, the width between is related to rotational speed. Refer to time sequence diagram of data transfer Fig. 3.
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-13
Fig.3 Time sequence of data transfer

(2) Dämpfungsmethode des Eingangssignals
Wenn der vom Benutzer verwendete Synchro oder Resolver nicht standardgemäß ist, kann der Benutzer, um die Eingangssignalspannung und die Eingangserregerspannung mit den Nennwerten des Wandlers übereinstimmen zu lassen, die Methode des externen Dämpfungswiderstandes in Serie, dh für jeden verwenden Überschreiten Sie 1V über dem Nennwert, schließen Sie an der entsprechenden Eingangsklemme einen Widerstand von 1,1kΩ in Reihe an. Bei der Verwendung des Stromrichters muss der Reihenwiderstand an jeder Klemme genau ausgewählt und bereitgestellt werden, und es muss Widerstandsmaterial derselben Charge verwendet werden, um die Umwandlungsgenauigkeit des Stromrichters innerhalb des breiten Temperaturbereichs für 0,1% der Übereinstimmung zu gewährleisten Der Fehler des Serienwiderstands erzeugt 1,7 Winkelminutenumwandlungsfehler.
Es wird vom Hersteller empfohlen, den Hersteller zu benachrichtigen, um den nicht standardmäßigen Synchro oder Resolver gemäß den erforderlichen Parametern anzupassen, wenn der Benutzer sie verwendet.

6 MTBF curve (Fig. 4) of Synchro to Digital converters or Resolver to Digital Converters (HSDC/HRDC211 Series)

7 Pin designation (Fig. 5, Table 4) of Synchro to Digital converters or Resolver to Digital Converters (HSDC/HRDC211 Series)



Fig. 4  MTBF-temperature curve
(Note: according to GJB/Z299B-98, envisaged good ground condition)
Notes:
① the above structure is suitable for HRDC2114
② for SDC, no pin S4
③ for 12-bit device, no pin 13 and 14, for 10-bit device, no pin 11, 12, 13 and 14.
Fig.5 Pin designation (Top view)

Tabelle 4 Pin-Bezeichnung

Pin

Symbol

Function

Pin

Symbol

Function

1

D1

Digital outputofbit 1 (MSB)

15

Vel

Angular velocity voltage output

2

D2

Digital outputofbit 2

16

S4

Signal input

3

D3

Digital outputofbit 3

17

S3

Signal input

4

D4

Digital outputofbit 4

18

S2

Signal input

5

D5

Digital outputofbit 5

19

S1

Signal input

6

D6

Digital outputofbit 6

20

Busy

Busy signal input

7

D7

Digital outputofbit 7

21

Inhibit signal input

8

D8

Digital outputofbit 8

22

+15V

+15V Power supply

9

D9

Digital outputofbit 9

23

GND

Ground

10

D10

Digital outputofbit 10 (10-bit LSB)

24

-15V

-15V Power supply

11

D11

Digital outputofbit 11

25

+5V

+5V Power supply

12

D12

Digital outputofbit 12 (10-bit LSB)

26

RLo

Low end of reference signal input

13

D13

Digital output of bit 13

27

RHi

High end of reference signal input

14

D14

Digital outputofbit 14 (10-bit LSB)





Anmerkungen:
Stromversorgung: ± 15V, + 5V, GND
Binärer digitaler Ausgang: 10 Bit, 12 Bit bzw. 14 Bit.
RHi, RLo: Anregungssignaleingang.
S1, S2, S3 und S4: Signaleingang von Synchro oder Resolver (S4 wird nicht für den Synchro verwendet)
Vel: Geschwindigkeitssignal. Es ist ein Spannungssignal, dessen Wert proportional zur Winkeldrehzahl der Welle ist.
Beschäftigt: Besetztzeichen. Es zeigt an, ob sich die Wandlerdaten im Aktualisierungszustand befinden. Wenn Busy auf High-Pegel ist, zeigt dies an, dass der Konverter eine Datenkonvertierung durchführt, die Datenausgabe zu diesem Zeitpunkt ist ungültig; Wenn Busy auf Low-Pegel ist, sind die Daten im Konverter stabil und die Datenausgabe zu diesem Zeitpunkt ist gültig.
: Dies ist ein externes Sperrsignal. Durch dieses Signal kann der interne Verfolgungsstatus gesteuert werden, wenn es logisch "1" ist, befindet sich der Wandler im normalen Verfolgungsstatus innerhalb, zu diesem Zeitpunkt zeigt das Busy-Signal an, ob die Ausgabedaten gültig sind oder nicht, wenn Inhibit logisch ist. 0 "stoppt der Konverter den Status vorübergehend, die Ausgangsdaten bleiben stabil und sind die gültigen Ausgangsdaten. Wenn Inhibit eine logische "1" ist, beginnt der Konverter erneut zu tracken (die maximale Wiederherstellungszeit entspricht ungefähr der maximalen Reaktionszeit des Schritts). Dieser Pin wurde innen hochgezogen.

8 Tabelle der Gewichtswerte (Tabelle 5) von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umsetzern (HSDC / HRDC211-Serie)

Tabelle 5 Tabelle der Gewichtswerte
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-16

9 Anschlussplan für typische Anwendungen (Abb. 6) von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

(1) Connection of the converter
±15V, +5V and GND shall be connected to corresponding pins on the converter, notice that the polarities of the power supply must be correct, otherwise, the converter may be damaged. It is recommended to connect 0.1μF and 6.8μF bypass capacitance in parallel between each power supply terminal and ground.
Signal and excitation source are allowed to be connected to S1, S2, S3 and S4 and RHi and RLo terminal within an error of 5%.
The signal input shall match the phase of the excitation source so that they can be correctly connected with the converter, their phases are as follows:
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-18

Fig.6 Connecting diagram of typical application

Für den Synchro sind die Signaleingänge:




Für den Resolver:



Hinweis: Kein Eingangssignal von RHi, RLo, S1, S2, S3 und S4 darf aus Angst vor Beschädigung des Geräts nicht mit anderen Pins verbunden werden.
(2) Schnittstelle zum Computer
Um die Datensammlung während einer hohen Stufe des Busy-Impulses zu verhindern und um sicherzustellen, dass gültige Daten erhalten werden, kann eine Verbindung in 7 angenommen werden:
(3) Anwendung des Konverters
Neben der direkten Verwendung bei der genauen Messung des Drehwinkels des Synchro oder Resolvers kann der Wellenwinkelkonverter auch ein Zweigeschwindigkeitsmeßsystem oder ein anderes digitales Meßsteuersystem mit höherer Genauigkeit darstellen.
Fig. 8 is an example of two-speed system composed of the converter. The two-speed system established on the principle of combination of coarse and precise measurement has a higher conversion precision, the figure shows the two-speed conversion system composed of two synchros (or resolvers) coupled through the gearbox, two SDC converters and a two-speed processor HTSL19, its output reaches 19 bits.
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-25
Fig.8 Application of two-speed system of SDC
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-24
Fig.7 A feasible external computer interface circuit

Fig. 9 zeigt ein digitales Steuerservosystem. Es nutzt die negative Rückkopplungsschleife der digitalen Steuerung, die von SDC gebildet wird, um eine präzise Steuerung des Drehwinkels zu erreichen.

10 Externe Abmessungen und Beschreibung des Gehäuses (Einheit: mm) (Abb. 10) von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-26
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-27
Fig.9 Digital control servo system
Fig.10 Outside view of package

11 Teilenummernschlüssel (Abb. 11) von Synchro-zu-Digital-Konvertern oder von Resolver zu Digitalkonvertern (HSDC / HRDC211-Serie)


Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-28
Abb.11 Teilnummerierung von Synchro-Digital-Umsetzern oder Resolver-zu-Digital-Umrichtern (HSDC / HRDC211-Serie)

Hinweis: Wenn die oben genannte Signalspannung und die Referenzspannung (Z) nicht dem Standard entsprechen, müssen sie wie folgt angegeben werden:
Synchro/Resolver-Digital Converter (HSDC/HRDC211 Series)-29
(zB Referenzspannung 5V und Signalspannung 3V werden als -5/3 ausgedrückt)

Anwendungshinweise:
  • Versorgen Sie die Stromversorgung korrekt, achten Sie beim Einschalten darauf, den positiven und negativen Pol des Netzteils aus Angst vor dem Brennen korrekt anzuschließen.
  • Bei der Montage muss der Boden des Produkts eng an die Leiterplatte angepasst werden, um eine Beschädigung der Stifte zu vermeiden, und falls erforderlich, muss eine stoßsichere Bereitstellung hinzugefügt werden.
  • Wenn der Benutzer eine Bestellung für das Produkt aufgibt, müssen sich detaillierte elektrische Leistungsindizes auf den relevanten Unternehmensstandard beziehen.
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten
Model Series Max. Output Power (W) Input DC Voltage (V) Output Voltage (V)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter 2S44RDC / SDC Series Zweikanal 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 5,3 Bogenminuten
Synchro zu Digital Converters oder Resolver zu Digital Converter HTS20R64 Serie Zwei-Geschwindigkeit unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter HTS20 Series Programmierbare 2-Gesch unterscheidet sich von 17 bis 20 Bits +5 V, ± 15 V ± 40 Bogensekunden (17 Bits), ± 20 Bogensekunden (18 Bits), ± 10 Bogensekunden (19 Bits), ± 5 Bogensekunden (20 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC27 Series) 12 oder 14 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1459 Series) 12,14 oder 16 Bits +5 V, ± 15 V ± 8,5 Bogenminuten (12 Bits), ± 5,3 Bogenminuten (14 Bits), ± 2,93 Bogenminuten (16 Bits)
Synchro zu Digital Converter oder Resolver zu Digital Converter (HSDC / HRDC1746 Series) 16 Bits +5 V, ± 12 V ± 2 Bogenminuten