ECRI Microelectronics

HSK5130-00 Serie Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC / DC-Wandler (LDO)

1 Absolute maximale Nennspannung der DC-DC-Wandler der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC / DC-Wandler (LDO)

ImpulseingangsspannungVINP
(Positive Impulsbreite 100ms, positiver Tastgrad 1%) ... -20V ~ + 60V;
EingangsspannungVIN ............................................................ 26V;
Ausgangsstromgrenze ......................................................... 3A;
Lagertemperatur Tstg ....................................... -65 ℃ ~ 150 ℃;
Bleischweißtemperatur (10s) Th ....................................... 300 ℃;
VerbindungstemperaturTj ................................................... 175 ℃;
Thermischer Widerstand R (th) JC ................................................ 3,5 ℃ / W;
Leistungsaufnahme PD (ohne Kühlkörper) ........................... 1W.

2 Empfohlene Betriebsbedingungen der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC-DC-Wandler (LDO)

Eingangsspannung VIN ......................................................... (VOUT + 1) V;
Betriebstemperatur TC ....................................... -55 ℃ ~ 125 ℃.

3 Paketspezifikationen der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC-DC-Wandler (LDO)

 TS Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

0.70

-

1.30

A2

3.20

-

3.80

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

X

-

-

21.30

X1

17.33

-

18.33

L

12.0

-

-

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

3.70

-

4.30

Bild 10a TS-Paket-Umrisszeichnung

 TD Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

0.70

-

1.30

A2

3.20

-

3.80

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

X

-

-

21.30

X1

17.33

-

18.33

L

9.0

-

-

L1

4.58

-

5.58

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

3.70

-

4.30

Fig. 10b TD-Paket-Umrisszeichnung

TU Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

0.70

-

1.30

A2

3.20

-

3.80

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

X

-

-

21.30

X1

17.33

-

18.33

L

9.0

-

-

L1

4.58

-

5.58

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

3.70

-

4.30

Fig. 10c TU-Paket-Umrisszeichnung

 ZS Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

3.20

-

3.80

A2

0.70

-

1.30

B

2.87

-

3.48

B1

6.05

-

6.65

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

Y

-

-

30.72

L

12.0

-

-

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

2.90

-

3.50

Bild 10d ZS Paket Umrisszeichnung

ZD Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

3.20

-

3.80

A2

0.70

-

1.30

B

2.87

-

3.48

B1

6.05

-

6.65

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

Y

-

-

30.72

L

9.0

-

-

L1

4.58

-

5.58

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

2.90

-

3.50

Bild 10e ZD-Paket Umrisszeichnung

ZU Package outline drawing
Einheit: mm

Symbols

Data

Minimum

Typical

Maxim

A

-

-

6.70

A1

3.20

-

3.80

A2

0.70

-

1.30

B

2.87

-

3.48

B1

6.05

-

6.65

D

-

-

14.22

E

-

-

18.03

Y

-

-

30.72

L

9.0

-

-

L1

4.58

-

5.58

e

-

2.54

-

φb

0.63

-

0.89

φP

2.90

-

3.50

Abb. 10f Zu Paket-Umrisszeichnung


4-polige Bezeichnungen der HSK5130-00-Serie Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC-DC-Wandler (LDO)

Die Vorderendenanordnung soll wie in Fig. 11 spezifiziert sein. Fig. 11a zeigt die Produktvorderenden in der Form eines TS-, TD-, TU-Pakettyps. Fig. 11b zeigt die Produktvorderenden in Form eines ZS-, ZD-, ZU-Pakettyps.

Pin Designations (Apply for TS, TD, TU package type)

Pin

Symbol

Designation

1

En

Enable

2

VIN

Input

3

GND

GND

4

VOUT

Output

5

NC

NC

Abb. 11a Pin-Bezeichnungen (für TS, TD, TU-Package-Typ)

Pin Designations (Apply for ZS, ZD, ZU package type)

Pin

Symbol

Designation

1

En

Enable

2

VIN

Input

3

GND

GND

4

VOUT

Output

5

ADJ

Adjustment voltage

Abb. 11b Pin-Bezeichnungen (für ZS-, ZD-, ZU-Package-Typ beantragen)

5 Bestellinformationen der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Linearer DC / DC-Wandler (LDO)

Die Teilenummer enthält die Verwendung des Produktionsprozesses, die Seriennummer, die Ausgangsspannung, das Qualitätsniveau und andere Informationen. Wie nachfolgend dargestellt:

Ordering Information

6 Technische Daten der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Linearer DC / DC-Wandler (LDO)

Tabelle 4a HSK5130-00 Elektrische Eigenschaften

Items

Symbol

Condition (Unless otherwise specified, -55℃≤TA≤125℃)

A Group

Limited value


Unit

Min

Max

Input and output voltage difference

VDO

TA=25℃;△VOUT=-1%;IOUT=100mA

1

600

mV

TA=25℃;△VOUT=-1%;IOUT=3.0A

700

Static(ground)current

IQ

TA=25℃;VIN=4.3V,IOUT=1.5A

1

40

mA

TA=25℃;VIN=4.3V,IOUT=3.0A

60

Load regulation

SI

IOUT=10mA→2.5A,VIN=4.3V

1,2,3

2

%

Voltage regulation

SV

VIN=4.3V→26V,IOUT =10mA

1,2,3

1

%

Output noise voltage

VN

TA=25℃;CL=33μF;f≤300KHz

4

700

μV

Output current limit

ILIM

TA=25℃;VIN=4.3V;duty cycle =70%

1

10

A

Thermal shutoff temperature

TSD

TA=25℃;VIN=5.3V;IOUT=3.0A

4

165


Tabelle 4b HSK5130-00 Funktionsformular

Items

Condition

Group

Function representation

Output voltage adjustable function

TA=25℃,Shows in fig 7,R3 adjust during 0~3kΩ

7

The output voltage can be adjustable from 1.5V~12V

Enable function

TA=25℃,VIN=VOUT+1V,IOUT=1A , En=0V

7

Output voltage off

TA=25℃,VIN=VOUT+1V,IOUT=1A , En=VIN

Output voltageon


7 Typisches Anschlussdiagramm der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Linearer DC / DC-Wandler (LDO)


HSK5130-00 Electrical test line connection diagram

Abb. 12 HSK5130-00 Schaltplan der elektrischen Prüflinie

8 Anwendungshinweise der Serie HSK5130-00 Geringe Spannungsdifferenz Lineare DC-DC-Wandler (LDO)

☆ Der elektronische Kontrollpunkt sollte so nah wie möglich an der Wurzel des Stiftes gehalten werden;
☆ Es ist strengstens verboten, die Stifte zu biegen;
☆ Um die gleichzeitige Anwendung von zwei oder mehr absoluten Höchstwerten am Gerät zu verhindern;
☆ Um zu verhindern, dass das Gerät herunterfällt;
☆ Um den Ausgangs- und Massekurzschluss zu verhindern;
☆ Um zu verhindern, dass das Gerät umgekehrt oder verschoben wird;
☆ Bei der Montage sollte die Unterseite des Produkts so nah wie möglich an der Leiterplatte angebracht werden, um Schäden am Stift zu vermeiden.
☆ Konzentrieren Sie sich auf den Stromverbrauch des Geräts der Leistungsverbrauch, wenn die Eingangs- / Ausgangsspannungsdifferenz (VIN-VOUT) groß ist, sollte der Ausgangsstrom IO kleiner sein Wenn die Eingangs- / Ausgangsspannungsdifferenz (VIN-VOUT) klein ist, sollte der Ausgangsstrom IO größer sein; der Stromverbrauch des Geräts ist groß, achten Sie darauf, den entsprechenden Kühlkörper zu konfigurieren, um zu verhindern, dass das Gerät durch Überhitzung oder in den Überhitzungsschutzzustand gerät;
☆ Sowohl die positive als auch die negative Klemme der Stromversorgung müssen korrekt angeschlossen sein, wenn Spannung angelegt wird, um eine dauerhafte Beschädigung des Geräts zu vermeiden.
☆ Während Lagerung und Transport sollten antistatische Maßnahmen getroffen werden.

Verwandte Produkte