ECRI Microelectronics

HNTA0510S Nicht isolierte DC-DC-Wandler (POL)

1 Merkmale von HNTA0510S Nicht isolierte Punktlast DC / DC-Wandler (POL)

High reliability 
HNTA0510S Point of Load DC/DC Converters (POL)
Low voltage input:4.5V~5.5V,Typical 5V
High conversion efficiency
Output Power PO:33W
Operating temperature Tc:-55℃~+125℃ 
Low start-up current
No output overshoot 
Inhibit function          
Output over current and short circuit protection
Maximum power density:108W/in3
Hermetically sealed metal case


2. Anwendungsbereich von HNTA0510S Nicht isolierte DC-DC-Wandler (POL)

Hochzuverlässiges elektronisches System für Boden, Fahrzeug, Radar, Luftfahrt und Raumfahrt usw.


3. Beschreibung von HNTA0510S nicht isolierte Punkt von Last DC zu DC-Konverter (POL)

Der HNTA0510S ist ein hochzuverlässiger, in der Ausgangsspannung einstellbarer nicht-isolierter DC-DC-Wandler mit BUCK-Schaltungstopologie und Pulsweitenmodulationsprinzip. Die Ausgangsabtastspannung wird direkt rückgekoppelt, um die Impulsbreite zu modulieren, um eine Regelung zu erreichen, die die Stabilität der Spannungsausgangsanforderungen erfüllt. Durch Ändern der externen Widerstandsmethode, um die Ausgangsspannung 0,8V-3,3V einstellbar zu erreichen. Die Reihe von Produkten wird durch den Dickschicht-Hybrid-integrierten Produktionsprozess hergestellt, Metall versiegelt das Paket. Der Entwurf und der Herstellungsprozess der Umrichter der Serie HNTA0510S entsprechen MIL-PRF-38534.

4. Technische Spezifikationen von HNTA0510S Nicht isolierte DC / DC-Wandler (POL)

Tabelle 2 Nennbedingungen und empfohlene Betriebsbedingungen

Absolute Max. Rating

Input voltage:4.5V~5.5V

Input voltage(Transient,1s):5.8V

Output Power:35 W

Storage temperature:-65℃~150℃

Mechanical Shock:1500g

Lead temperature:300℃(10s)

Weight:17.5 g



Tabelle 3 Elektrische Eigenschaften

Items

Sym

Conditions

(Unless other wise,

VI=5V,-55℃≤TC≤125℃)

A Group

Limited

Unit

Min

Max

Output voltage

Vo

VI=5V,IO=10A

1,2,3

0.780

0.820

V

VI=5V,IO=10A

2.437

2.563

VI=4.5V~5.5V,IO=10A

3.217

3.383

Output current

Io

VI=4.5V~5.5V

1,2,3

-

10

A

Output ripple voltage

(Peak-peak)

VR

Vo=3.3V,IO=10A,BW =6MHz

1,2,3

-

80

mV

Current regulation

SI

Vo=3.3V,IO=0→10A

1,2,3

-

60

mV

Input current

II

Null,Inhibit connect Input G

1,2,3

-

3

mA

Null,Inhibit open

1,2,3

-

80

efficiency

η

Vo=3.3V,Io=10A

1,2,3

91

-

%

Insulation resistance

RI

TA=25℃,impose 500V DC voltage between case and any pin (Expect pin 9)

1

100

-

Short circuit power consumption

PD

Output short

1,2,3

-

3

W

Capacitive load

ab

CL

TA=25℃,Vo=3.3V,Io=10A

4

-

5000

μF

switching frequencyb

fs

Vo=3.3V,Io=10A

4,5,6

240

350

kHz

Start-up Overshoot(peak)

VTO

Output voltageVI:0→5V,Vo=3.3V,IO=10A

4,5,6

-

40

mV

Start-up Delay

tTR

Output voltageVI:0→5V,Vo=3.3V,IO=10A

4,5,6

-

8

ms

Notes:

a  Capacitive load may be any value from 0 to the maximum limit with on influence to DC performance.

b  This parameter shall be guaranteed by design and tested only when there is qualification test and design or process change.

c  Load step transition time shall be more than 10μs, connect 100μF capacitor between positive input and ground.

d  Recovery time means the time that step start-up  until the output voltage comes back to the ±1% of the typical value.



5. Schaltungsblockdiagramm von HNTA0510S nicht-ioslated Point of Load DC-DC-Wandler (POL)

fig-2-hnta0510s-circuit-block-diagram

Bild 2 HNTA0510S Blockschaltbild

6. Typische Kennlinie (Prüfbedingung nach TC = 25 ℃, VIN = 5V ± 0,15V, wenn nicht anders angegeben) von HNTA0510S Nicht isolierte Lastpunkt-DC / DC-Wandler (POL)

fig-3-hnta0510s-efficiency
Bild 3 HNTA0510S Effizienz

Abb. 4 HNTA0510S Laden

Bild 5 HNTA0510S Überschwingen / Anlaufverzögerung


7. MTBF-Kurve von HNTA0510S nicht isolierte Lastpunkt DC-DC-Wandler (POL)

fig-6-mtbf-temperature-curve
Abb. 6 MTBF-Temperaturkurve (HNTA0510S)

8. Pin-Bezeichnungen von HNTA0510S nicht isolierte DC / DC-Wandler (POL)


Abbildung 7 Ansicht von unten

Tabelle 4 Pin-Bezeichnung

Pin

Symbol

Designation

Pin

Symbol

Designation

1

VI

Positive input

6

Trim

Output Trimming

2

GND

Common GND

7

GND

Common GND

3

INH

Inhibit

8

Vo

Positive output

4

Track

Track

9

GNDC

Case GND

5

Sense+

Output positive terminal





9. Typisches Anschlussdiagramm von HNTA0510S Nicht isolierte Lastpunkt-DC / DC-Wandler (POL)

fig-8-connection-diagram
C1 = 100 μF, C2 = 10 μF, C3 = 0,1 μF C1, C2, C3 sind Chipkondensatoren
Abb. 8 Anschlussdiagramm
In Fig. 8 kann durch Einstellen des externen Widerstandes Rtr eine unterschiedliche Ausgangsspannung erreicht werden, die Beziehung Rtr und VO wird wie folgt gezeigt:


Vo(V)

Rtr(kΩ) Reference

3.3

3.3

2.6

6.55

2.5

7.25

0.8

None




Bild 9 Inhibit Driver Circuit Diagram
Die Anlaufverzögerung (ca. 10ms bei C = 0.01uF) kann durch Einstellen des externen Kondensators erreicht werden.

10. Paketspezifikationen von HNTA0510S Nicht isolierte Punktlast DC / DC-Wandler (POL)

fig-10-bottom-view-and-side-view
Abb. 10 Ansicht von unten und Seitenansicht
Tabelle 5 Paketübersicht

Symbols

Unit/mm

Minimum

Nominal

Maximum

A

-

-

7.20

Фb1

0.51

-

0.77

Фb2

0.87

-

1.13

D

-

-

27.57

E

-

-

27.57

e a

3.71

4.01

4.31

e1 a

7.32

7.62

7.92

e2 a

3.51

3.81

4.11

e3 a

18.55

19.05

19.55

L

4.05

-

-


Tabelle 6 Fallmaterialien

Case Model

Header

Header Plating

Cover

Cover Plating

Pin

Pin Plating

Sealing

Notes

PP2727-09B

Cold Rolled Steel

Au

Steel (SPCC-SD)

Ni

Copper –core Compound

Au

Compression



11. Bestellinformationen von HNTA0510S Nicht isolierte Lastpunkt-DC / DC-Wandler (POL)




Abb. 11 Teilenummernschlüssel

Anwendungshinweise:

☆ Sowohl die positiven als auch die negativen Klemmen für die Stromversorgung müssen korrekt angeschlossen sein, wenn Spannung anliegt, um eine dauerhafte Beschädigung des Geräts zu vermeiden.
☆ Die Prüfposition muss die Wurzel des Pins des Geräts sein, wenn die elektrische Kennlinie gemessen wird.
☆ Die Grundplatte des Geräts muss während der Gerätemontage eng an der Platine befestigt sein, um Schäden an den Pins zu vermeiden. Die stoßsicheren Maßnahmen sind erforderlichenfalls zu ergreifen.
☆ Die Stifte dürfen nicht gebogen werden, um zu vermeiden, dass der Glasisolator reißt und das Gehäuse undicht wird.
☆ Die Stifte an der Sperrklemme dürfen nicht in die Luft gehängt werden.
☆ Bei der Bestellung dieses Geräts muss die elektrische Detailspezifikation auf relevanten Normen basieren. Die in diesem Dokument angebotenen Daten dienen nur als Referenz.



Verwandte Produkte